de
en
Besucher Anonym
Startseite ornitho.at
 
Trägerschaft und Partner
Abfragen
  Beobachtungen
    - 
Letzte 2 Tage
    - 
Letzte 5 Tage
    - 
Letzte 15 Tage
     Verbreitung
       - 
Schnatterente 21-22
       - 
Goldregenpfeifer 2022
       - 
Lachmöwe 21-22
       - 
Weißflügel-Seeschwalbe 2022
       - 
Mehlschwalbe 2022
       - 
Heckenbraunelle 2022
       - 
Mönchsgrasmücke 2022
       - 
Singdrossel 2022
       - 
Bergfink 20-21
       - 
Bergfink 21-22
       - 
Schneeammer 21-22
 - 
Foto- und Tongalerie
Information
 - 
Aktuelle Nachrichten
 - 
Veranstaltungen und Termine
 - 
Impressum
 - 
Datenschutzhinweis
  Hilfe
    - 
Was ist ornitho.at ?
    - 
Zur Benutzung von ornitho.at
    - 
Welche Arten sind wie geschützt?
    - 
Symbole und Abkürzungen
    - 
Häufig gestellte Fragen (FAQs)
  Statistiken
Welche Arten sind wie geschützt?
Art :
Schutzzeitraum (Beobachtungen ohne erweiterte Rechte nicht sichtbar) :
Gänsesäger (Mergus merganser)
vollständiger Schutz von 1. März bis 30. Juni
Birkhuhn (Tetrao tetrix)
vollständiger Schutz von 1. März bis 30. Juni
Auerhuhn (Tetrao urogallus)
vollständiger Schutz von 1. März bis 30. Juni
Steinhuhn (Alectoris graeca)
vollständiger Schutz von 1. April bis 15. August
Kormoran (Phalacrocorax carbo)
ganzjährig vollständiger Schutz
Kormoran (ssp. sinensis) (Phalacrocorax carbo sinensis)
ganzjährig vollständiger Schutz
Zwergdommel (Ixobrychus minutus)
vollständiger Schutz von 1. April bis 31. Juli
Nachtreiher (Nycticorax nycticorax)
gebietsweiser Schutz vom 1. April bis 30. Juni
Graureiher (Ardea cinerea)
vollständiger Schutz von 1. Januar bis 31. Juli
Schwarzstorch (Ciconia nigra)
vollständiger Schutz von 1. April bis 31. Juli
Schwarzmilan (Milvus migrans)
gebietsweiser Schutz vom 1. April bis 31. Juli
Rotmilan (Milvus milvus)
vollständiger Schutz von 15. Februar bis 31. Juli
Seeadler (Haliaeetus albicilla)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Bartgeier (Gypaetus barbatus)
vollständiger Schutz von 1. Januar bis 31. Juli
Kornweihe (Circus cyaneus)
gebietsweiser Schutz vom 1. April bis 31. Juli
Wiesenweihe (Circus pygargus)
gebietsweiser Schutz vom 1. Mai bis 15. August
Habicht (Accipiter gentilis)
vollständiger Schutz von 1. März bis 15. Juli
Kaiseradler (Aquila heliaca)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Steinadler (Aquila chrysaetos)
vollständiger Schutz von 15. Februar bis 31. Juli
Rotfußfalke (Falco vespertinus)
gebietsweiser Schutz vom 15. April bis 31. Juli
Sakerfalke (Falco cherrug)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Wanderfalke (Falco peregrinus)
vollständiger Schutz von 1. März bis 31. Juli
Zwergsumpfhuhn (Porzana pusilla)
gebietsweiser Schutz vom 1. Mai bis 31. Juli
Kranich (Grus grus)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Großtrappe (Otis tarda)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Triel (Burhinus oedicnemus)
gebietsweiser Schutz vom 1. April bis 30. September
Mornellregenpfeifer (Charadrius morinellus)
gebietsweiser Schutz vom 1. Mai bis 30. September
Doppelschnepfe (Gallinago media)
ganzjährig vollständiger Schutz
Waldwasserläufer (Tringa ochropus)
gebietsweiser Schutz vom 1. April bis 30. Juni
Zwergohreule (Otus scops)
vollständiger Schutz von 15. April bis 31. Juli
Uhu (Bubo bubo)
ganzjährig vollständiger Schutz
Steinkauz (Athene noctua)
vollständiger Schutz von 1. März bis 15. Juli
Habichtskauz (Strix uralensis)
ganzjährig vollständiger Schutz
Waldohreule (Asio otus)
gebietsweiser Schutz vom 1. Januar bis 31. Dezember
Sumpfohreule (Asio flammeus)
ganzjährig vollständiger Schutz
Eisvogel (Alcedo atthis)
vollständiger Schutz von 15. März bis 31. Juli
Bienenfresser (Merops apiaster)
vollständiger Schutz von 10. April bis 31. Juli
Blauracke (Coracias garrulus)
gebietsweiser Schutz vom 20. April bis 30. September
Wiedehopf (Upupa epops)
vollständiger Schutz von 15. März bis 31. August
Weißrückenspecht (Dendrocopos leucotos)
vollständiger Schutz von 1. Februar bis 15. Juli
Brachpieper (Anthus campestris)
gebietsweiser Schutz vom 15. April bis 31. Juli
Blaukehlchen (Luscinia svecica)
gebietsweiser Schutz vom 15. März bis 31. August
Blaukehlchen (ssp. svecica): Rotsterniges B. (Luscinia svecica svecica)
vollständiger Schutz von 1. Mai bis 31. August
Blaukehlchen (ssp. cyanecula): Weißsterniges B. (Luscinia svecica cyanecula)
gebietsweiser Schutz vom 15. März bis 31. August
Steinrötel (Monticola saxatilis)
vollständiger Schutz von 20. April bis 15. August
Orpheusspötter (Hippolais polyglotta)
gebietsweiser Schutz vom 15. Mai bis 31. Juli
Beutelmeise (Remiz pendulinus)
vollständiger Schutz von 1. April bis 31. Juli
Schwarzstirnwürger (Lanius minor)
gebietsweiser Schutz vom 20. April bis 31. Juli
Raubwürger (Lanius excubitor)
gebietsweiser Schutz vom 1. März bis 31. Juli
Karmingimpel (Carpodacus erythrinus)
vollständiger Schutz von 15. Mai bis 31. Juli
Zaunammer (Emberiza cirlus)
ganzjährig vollständiger Schutz
Ortolan (Emberiza hortulana)
gebietsweiser Schutz vom 15. April bis 15. Juli
Biolovision Sàrl (Switzerland), 2003-2022